Restrukturierung der HFK

Seit dem 01.07.2015 hat Kai-Volker Langhinrichs alleinverantwortlich die Investitionsmöglichkeiten der HFK restrukturiert. Damit ist es nun zukünftig möglich, entsprechend der Änderungen der FIFA Regularien vom Dezember 2014 Investitionen in Vereine durch mehrheitliche Übernahme derer Anteile durchzuführen. Durch solche Investitionen erhält die HFK zukünftig den Zugang, an sämtlichen Einnahmen eines Vereins zu partizipieren.

Zurück