CV Kai-Volker Langhinrichs

Kai-Volker Langhinrichs, geb. am 09.08.1968 in Hamburg, ist geschäftsführender Gesellschafter der Hanseatisches Fußball Kontor GmbH, Schwerin.

Der bei der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern zugelassene Rechtsanwalt hat Erfahrung aus einer rd. 15-jährigen Tätigkeit in Emissionshäusern und Leasinggesellschaften. Dabei gehörten zu seinen Aufgabengebieten die Bereiche Konzeption, Verwaltung und Anlegerbetreuung von Anlageprodukten in leitender Tätigkeit, die rechtliche Beratung sowie die Geschäftsführung.

Nach einer Ausbildung als Industriekaufmann studierte Langhinrichs von 1991 bis 1997 Rechtswissenschaft in Hamburg und schloss die juristische Ausbildung nach Bestehen der großen Staatsprüfung im Januar 2000 ab.

Das erfolgreiche Betreiben des Fußballsports zu Jugendzeiten bildete das Talent und gab ihm die Fähigkeit, fachkundig die Arbeit im Fußballsport zu betreiben.